top of page

Neue Pächter für das Gesellschaftshaus

Die Gemeinde Glarus hat neue Pächter für das Gesellschaftshaus in Ennenda gefunden. Ab dem 4. November 2023 bieten Manuela Manoni und Umahraj Asaithamby (Manoni Gastro GmbH) ein gastronomisches Angebot unter dem Namen Ristorante Trigonella im Gesellschaftshaus in Ennenda an. Das Restaurant ist ab November 2023 ganzjährig geöffnet. Für Gruppen, Vereinsanlässe oder private Anlässe wie Geburtstage, Hochzeiten etc. besteht weiterhin die Möglichkeit, Räume des Gesellschaftshauses zu reservieren.


Die derzeitigen Pächter des Restaurants L'angolo dei Sapori (City) in Glarus übernehmen ab November 2023 das Gesellschaftshaus in Ennenda und führen darin das Ristorante Trigonella. Die Eröffnung des Ristorante Trigonella findet am Samstag, 4. November 2023, ab 11 Uhr statt. Allen Besucher/innen wird am Eröffnungstag ein Willkommensapéro offeriert.



Geplant sind traditionelle italienische Gerichte mit einer grossen Auswahl an Pizzen. Auch Glarner Spezialitäten, traditionelle Schweizer Menüs und einige asiatische Gerichte sind auf der Speisekarte zu finden. Die Speisekarte wird regelmässig angepasst und mit saisonalen Gerichten und Produkten sowie mit Menüs für die Festtage ergänzt. Für Feste oder besondere Anlässe können individuelle Menüs zusammengestellt werden.


Das Restaurant ist vom 1. Oktober bis 30. April jeweils von Montag bis Freitag von 11.00 bis 14.30 Uhr und von 17.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Samstags ist es von 9.00 bis 23.00 Uhr durchgehend geöffnet. Vom 1. Mai bis 30. September ist das Restaurant von Montag bis Freitag von 11.00 bis 23.00 Uhr und samstags von 9.00 bis 23.00 Uhr geöffnet. Am Sonntag ist Ruhetag – für Gruppen ab 15 Personen und grosse Anlässe ist auf Anfrage allerdings auch am Sonntag geöffnet.


Reservationen für das Restaurant und die Gemeindestube können ab sofort unter 078 616 35 02 oder per Mail an info@ristorante-trigonella.ch angefragt werden. Die restlichen Räumlichkeiten können nach wie vor mit dem online Reservationstool der Gemeinde Glarus unter www.glarus.ch/raumreservation reserviert werden.


Die Gemeinde Glarus freut sich, erfahrene und kompetente neue Pächter für das Gesellschaftshaus in Ennenda gefunden zu haben. Sie wünscht den neuen Pächtern und dem gesamten Team einen guten Start und freut sich auf die Eröffnung des Ristorante Trigonella.


Quelle: Gemeinde Glarus, 14.08.2023

Comentarios


bottom of page