top of page

Chlausumzüge – eine wertvolle Tradition

Die Vorweihnachtszeit ist mit Traditionen verbunden. In den Dörfern der Gemeinde Glarus haben die beliebten Chlausumzüge stattgefunden – ein Brauchtum mit individueller Ausprägung.


Ein Meer aus grossen, kleinen und farbenprächtigen Laternen, feurigen Fackeln und lauten Schellen ziehen durch die Strassen der Dörfer. Die Schulkinder haben im Vorfeld viel Freude, Kreativität und Arbeit in die Herstellung ihrer Laternen gesteckt und haben diese an den Umzügen voller Stolz der grossen Zuschauerzahl präsentiert.


Chlausumzug vom 3. Dezember 2022 in Ennenda | Bilder: Werner Beerli, Ennenda


Rund um die festlichen Umzüge, welche durch die Vereine und Schulen organisiert werden, wird bei einem Glas Punsch oder Glühwein ein geselliges Zusammensein zelebriert. Bei aller Individualität bleibt eine Gemeinsamkeit: In den Traditionen leben unsere Werte auf – Hilfsbereitschaft, Kreativität, Wertschätzung, Freude und das Miteinander.


bottom of page